logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die Sociedade Aliança hat ein Video zum Kolonistenfest veröffentlicht

Der Kultur-, Sport- und Freizeitverein Alianca hat am kommenden Donnerstag (31) einen vom Kolonistenfest produzierten Videoclip mit dem Titel „Esquenta Kolonisten“ veröffentlicht.

Mit 35 Exemplaren und durchschnittlich 20.000 Zuschauern ist dies eine der größten Feierlichkeiten zu Ehren des Deutschen Siedler- und Einwanderungstages in Brasilien. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am 15., 16. und 17. Juli statt.

Die COVID-19-Pandemie hat in den letzten zwei Jahren verhindert, dass Ereignisse stattfanden.

„Wir haben die Notwendigkeit erkannt, uns als Erbauer der Kulturgeschichte zu sehen, eine Atmosphäre des Feierns früherer Ausgaben und gleichzeitig das Interesse an neuen Ausgaben zu schaffen“, erklärt der Präsident des Vereins, Valdino Hornberg.

Foto: PMJS-Werbung

Der Clip mischt Videos und Fotografien früherer Veröffentlichungen mit aufgezeichneten Szenen des ländlichen Alltags sowie einer Darbietung des Titelsongs der Veranstaltung, geschrieben von der typisch deutschen Band Estrela de Ouro.

„Es ist eine Möglichkeit, das kulturelle Erbe wertzuschätzen und ein Umfeld für eine aktivere Teilnahme an den Aktivitäten des Vereins zu schaffen, insbesondere in Bezug auf neue Wege der Kulturverbreitung in digitalen Formaten“, wundert er sich.

Die Allianzgesellschaft bemüht sich um die Bewahrung germanischer Traditionen. Zu diesem Zweck fördert es Partys, Abende, Nächte, Messen, Jahrmärkte, Paraden, Prozessionen, Konferenzen, Touren, Wettbewerbe, Spiele, Wettbewerbe, Demonstrationen und andere damit verbundene Aktivitäten von König und Königin.

Foto: PMJS-Werbung

Das Kolonistenfest findet auf einer Fläche von 10.000 Quadratmetern statt und hat mehrere kulturelle Symbole wie: Kolonistenbaum, Kolonistengarten, agro-industrielle Messe, Zierpflanzen, Obstbäume und Blumen, Prozessionen von Partnern, Gruppen der besten Altersgruppen, Gemeinschaften sind eingeladen, landwirtschaftliche Fahrzeuge und Wagen der Kolonialzeit, typische Küche, Landwirtschaft Die Familie, die Fehde zwischen König und Königin und ihrer Majestät, Wettbewerbe im Bogenschießen, Sägemühlen, Modelltänze und Modellgastronomie.

„Es ist eine Möglichkeit, Vorfreude auf das Kommende zu wecken, mit einer Zukunft voller Hoffnung auf bessere Zeiten. Wir feuern den Erfolg des 36. Kolonistenfestes an“, findet er.

Foto: PMJS-Werbung

Das Musikvideo ist Teil eines Projekts, das mit Bundesmitteln aus dem Aldir-Blanc-Gesetz über den Wettbewerb 241/2021 zur Unterstützung kultureller Projekte vom Minister für Kultur, Sport und Freizeit (Secel) durchgeführt und von der Gemeinde Jaragua do verwaltet wird Sul.

Foto: PMJS-Werbung

Foto: PMJS-Werbung

Foto: PMJS-Werbung