logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die Schule “fügt” den Bildern der Schüler in den Lehrbüchern Kleidung hinzu

U.Eine High School in Florida, USA, wurde dafür kritisiert, dass sie etwa 80 Bilder aus dem Jahresende-Buch bearbeitet hatte, um einigen ihrer Schüler ohne ihr Wissen Kleidung hinzuzufügen.

Die Verwaltung der Bartram Trail High School hat beschlossen, Bilder von Schülern zu ändern, die sagen, dass sie sich nicht an die “Kleiderordnung” der Schule halten. Auf der anderen Seite denken Eltern, dass eine Nachricht übermittelt wird, dass Schüler etwas falsch machen.

“Ich denke, dies vermittelt die Idee, dass sich unsere Mädchen für ihr Körperwachstum schämen sollten, und es ist schrecklich, Mädchen in diesem Alter zu sagen, wenn sie so viele Veränderungen durchmachen”, zitiert eine Mutter die New York Post.

Neben der Kontroverse um dieses Thema gibt es die Tatsache, dass die Änderungen so offensichtlich sind, dass sich die Schüler aufgrund des Mangels an qualitativ hochwertiger Fotobearbeitung selbst amüsieren.

Nach Angaben der Bezirksschulverwaltung behält sich die Einrichtung das Recht vor, Bilder zu ändern, wenn sie dies wünscht, und verteidigt, dass sie dies vorgezogen hat, anstatt einige Bilder aus dem Buch auszuschließen, die das Ende eines anderen Schuljahres anzeigen.

Lesen Sie auch: Berühmte Frauen, die sich für den Playboy bewerben

Minuto News wurde für die Marketeer Awards nominiert

ein Genaue Nachrichten Er ist ein Kandidat für die Ausgabe 2021 von Marketeer AwardsIn der Kategorie digitale Medien. Die Abstimmung dauert bis zum 31. Mai.

Um zu gewinnen, müssen Sie nur auf die Website der von der Zeitschrift organisierten Initiative zugreifen Vermarkter, Angeklickt Hier, Füllen Sie das Formular aus und wählen Sie Genaue Nachrichten In der Kategorie digitale Medien Und dann die Abstimmung formalisieren. Vielen Dank für die Präferenz!