logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die Rückkehr der Briten nach Portugal? Großbritannien arbeitet daran, die Beschränkungen für Impfungen zu reduzieren – O Journal Económico

Das Vereinigte Königreich lockert die Beschränkungen für internationale Reisen für vollständig geimpfte Bürger, damit sie Urlaub an Europas Stränden genießen können, berichtet Reuters. Gesundheitsminister Matt Hancock stellte jedoch fest, dass die Pläne noch in den Kinderschuhen stecken.

Derzeit können britische Staatsbürger aufgrund der Zunahme der Fälle, die sich aus der Delta-Variante ergeben, nicht in die meisten Länder, einschließlich der Europäischen Union, reisen.

Laut “Reuters” sind die Briten nach den Deutschen die zweite Nationalität, die in Europa die meisten Urlaube kauft. In Portugal zum Beispiel sind die meisten Touristen an der Algarve im Sommer Engländer.

Matt Hancock sagte gegenüber Sky News, er wolle es den Bürgern ermöglichen, Familienurlaub außerhalb Großbritanniens zu nehmen, aber es ist wichtig, dies nur zu tun, wenn es sicher ist. Und der Gesundheitsminister wies darauf hin, dass “das Ziel des Impfstoffprogramms darin besteht, Beschränkungen aufzuheben und die Sicherheit der Bürger durch Impfstoffe zu gewährleisten, anstatt Regeln anzuwenden”.

Boris Johnson ist unter Beschuss geraten, weil er trotz der Beschleunigung der Impfungen im Sommer zu lange gebraucht hat, um die internationalen Reisebeschränkungen aufzuheben. Derzeit haben 80 % der britischen Erwachsenen bereits ihre erste Dosis des Covid-19-Impfstoffs erhalten, eine Zahl, die bei einer vollständigen Immunisierung auf fast 60 % sinkt.

Die beliebtesten Urlaubsziele der Briten, darunter Portugal, Spanien, Frankreich, Italien und Griechenland, sind mit “Bernstein” gekennzeichnet, einer Farbe auf der Warnliste, die von den Passagieren verlangt, drei Tests auf Covid-19 zu absolvieren und sich für zehn selbst zu isolieren . Tage, wenn sie ins Land zurückkehren.

Mehrere EU-Länder haben zugestimmt, die Beschränkungen im Sommer zu lockern, damit vollständig geimpfte Touristen Tests und Quarantäne vermeiden können.

READ  Macron kündigt Impfpflicht für medizinisches Fachpersonal ab 15. September an