logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die NASA sagt, dass ein Asteroid, der größer als das Empire State ist, auf die Erde zusteuert

Diese Woche gab die National Aeronautics and Space Administration (NASA) auf digitalen Kanälen bekannt, dass ein Asteroid mit dem Namen 2008 TZ3, der größer als das Empire State Building in New York ist und an diesem Sonntag weniger als 5,8 Millionen Kilometer an der Erde vorbeifliegen wird.

Um eine Vorstellung von der Größe des Felsens zu bekommen, der sich unserem Planeten nähert, die Höhe des Empire State Building nähert sich 500 Metern und ist eines der luxuriösesten Gebäude der Welt, der Asteroid übertrifft diese Dimensionen mit einer Höhe von 50 Metern. Gebäude.

Die Gesteine ​​werden als potenziell gefährlich eingestuft und können unserem Planeten erheblichen Schaden zufügen. Dies ist nicht das erste Mal, dass dieser bestimmte Asteroid über die Erde gezoomt ist, Weltraumgestein hat den Planeten vor zwei Jahren im Mai 2020 in einer Entfernung von etwa 2,75 Millionen Kilometern passiert, und laut Experten in der Region wird nicht erwartet, dass er vorbeikommt. Bis zum Jahr 2163 wieder ganz nah an der Erde.

Experten berechnen, dass Asteroiden mit einem Durchmesser von etwa 100 Metern, wenn sie mit der Erde kollidieren, eine zehnmal größere Sprengkraft erzeugen könnten als der Ausbruch des Vulkans in Tonga am 14. Januar, was bedeutet, dass 2008 TZ3 katastrophale Schäden auf unserem Planeten anrichten könnte.

Klicke hier Um sich für einen DCM-Kurs in Partnerschaft mit dem Instituto Cultiva anzumelden

Treten Sie unserer Gruppe auf WhatsApp bei Klicken Sie auf diesen Link

Treten Sie unserem Telegram-Kanal bei, Klicken Sie auf diesen Link