logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die Nachbarn fallen über den Baum und beschließen, ihn zu halbieren

DRNachbarn im britischen Sheffield stürzten in einen Baum und lösten die Situation auf ungewöhnliche Weise.

Bharat Mistry sagt, dass am Eingang zu seinem Garten ein 25 Jahre alter Baum steht. Während der Haft wollten ihre Nachbarn sie abschlachten.

Sie werden den Lärm und die Torheit der Vögel auf dem Teil des Baumes satt haben, der Ihrem Grundstück zugewandt ist.

Bharat sagt, er habe versucht, sich mit den Nachbarn zu verständigen und die Möglichkeit angesprochen, den Baum zu fällen und ein Netz darauf zu legen, um die Vögel fernzuhalten. In dieser Frage wurde jedoch kein Konsens erzielt.

Daraufhin beschlossen die Nachbarn, einen Baumsachverständigen zu rufen und den halben Baum zu fällen.

Bharat gibt zu, dass er und seine Familie von der Entscheidung zunächst verletzt wurden, inzwischen aber zurückgetreten sind. Letzterer erkennt, dass die Nachbarn in ihren Rechten waren, obwohl er sich fragt, warum nach so vielen Jahren eine solche Entscheidung getroffen wurde.

Lesen Sie auch: Beim Absturz eines Heißluftballons sind in den USA fünf Menschen ums Leben gekommen

Seien Sie immer der Erste, der es erfährt.
Consumer Choice im fünften Jahr in Folge für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.


Google Play herunterladen

READ  COVID-19. WHO besorgt über die Ausbreitung des variablen Delta