logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die IFA 2022 findet im September wieder in der deutschen Hauptstadt statt

In Anlehnung an CES und MWC findet die IFA 2022 live statt. Die Ausstellung ist besonders wichtig für die Technologie in Europa im Allgemeinen und wird nach zweimaliger Absage durch die Govit-19-Epidemie in die Pavillons des Messi Berlin Exhibition Center in der deutschen Hauptstadt zurückkehren.

Die drei großen Technologiemessen der Welt sind die CES, die Anfang des Jahres in Las Vegas, USA, stattfindet, einen Monat später folgt der MWC in Barcelona, ​​​​Spanien und schließlich die IFA. Nutzt Mitte des zweiten Semesters auch ein Konferenzzentrum in Berlin, Deutschland.

Werbung

Lesen Sie auch weiter

Wie die beiden anderen Veranstaltungen hätte auch die IFA in den vergangenen zwei Jahren nicht nur in der volldigitalen Version stattfinden dürfen. Jetzt, vier Monate vor der Eröffnung, hat die Organisation der Veranstaltung bestätigt, dass die diesjährige Ausgabe wie bisher stattfinden wird: persönlich.

Die großen Namen der IFA 2022 stehen fest

IFA-Geschäftsführer Jens Heidegger kommentierte, dass 15 der 20 größten Aussteller der Messe ihre Teilnahme an der diesjährigen Ausgabe der Veranstaltung zugesagt haben. Eine weitere wichtige Information ist, dass diese Unternehmen die gleiche Stärke und Präsenz versprochen haben wie im Jahr 2019, der letzten Kongressausgabe vor dem Ausbruch der Govt-19-Epidemie.

Das bedeutet einen Stand voller Produkte und Veröffentlichungen, genau wie das, was in diesem Jahr auf dem geräumigen und leeren Stand von LG auf der CES passiert ist, ohne dass ein wesentlicher Teil davon allein in der virtuellen Welt stattfindet.

Um die Keynote bei der Veranstaltung zu halten, wies Qualcomm auf einen der besten Namen auf dem Gebiet der Technologie hin. Die Exekutive versprach, weitere Unternehmen in den kommenden Monaten zu benachrichtigen.

Siehe auch  Deutschland: Borussia Münchengladbach besiegt Dortmund knapp

Mit einem Engagement bei der IFA live in diesem Jahr findet die Veranstaltung am 2. und 6. September im Messi Berlin Convention Center in Berlin statt. Das Unternehmen bestätigte außerdem, dass ein virtueller Betrieb stattfinden wird, um eine große Zuschauerzahl zu gewährleisten, auch wenn die Tribüne fast vollständig fokussiert ist.

Über: WENN EIN.

Schon unsere neuen Videos gesehen Netzlicht? Abonniere unseren Kanal!