logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die Handynummer, die im Squid Game erscheint, ist echt, die Frau hat Tausende von Anrufen erhalten

Squid ist eine der neuesten Netflix-Serien, die auf der ganzen Welt für Furore sorgt, und Portugal ist keine Ausnahme. Es erzählt die Geschichte von Hunderten von mittellosen Menschen, die sich persönlich und finanziell in schwierigen Zeiten befinden und herausgefordert werden, sich in Kinderspielen zu messen. Die Prämie ist hoch, ebenso das Lebensrisiko, aber sie wissen nur, was sie verdienen können.

In dieser Woche gab es eine Kontroverse um die Serie um eine Handynummer.

In den ersten Episoden wird eine Karte mit drei geometrischen Formen auf der einen Seite und einer Telefonnummer auf der anderen Seite präsentiert. Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, muss sich an den Kontakt wenden.

Besetzung der Tintenfisch-Spielserie

Netflix

Einige Zuschauer (oder besser gesagt Tausende von Zuschauern) entschieden sich, die Kartennummer anzurufen. Auf der anderen Seite fanden sie völlig überraschend eine koreanische Geschäftsfrau.

Die Geschäftsfrau gab zu: „Ich benutze diese Nummer seit 16 Jahren und bin total erstaunt. Ich kann mich nicht konzentrieren, weil ich häufig von unbekannten Nummern angerufen werde.“ CNN.

Nach diesem Vorfall hat Netflix dafür gesorgt, dass alle Szenen veröffentlicht werden, in denen die Nummer vorkommt.

“Wir arbeiten mit der Produktionsfirma an diesem Thema zusammen, einschließlich der Bearbeitung von Szenen mit Telefonnummern, falls erforderlich”, zitierte CNN die Streaming-Plattform.

Und die französische Nachrichtenagentur teilte am Donnerstag mit, dass die achtstellige Nummer, die in den ersten beiden Folgen auftauchte, durch eine sechsstellige Version ersetzt wurde.

Wenn Sie nun den Kontakt anrufen, erscheint eine automatische Meldung, dass die Nummer nicht eingestellt wurde.