logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die Europäische Union stellt dem portugiesischen Festland und den Azoren 1,5 Milliarden US-Dollar zur Verfügung

eIn einer Erklärung teilte der Gemeindevorstand mit, dass von den heute angekündigten Mitteln die Azoren 96 Millionen Euro erhalten und das portugiesische Festland die restlichen 1,43 Milliarden Euro.

Die Mittel sollen laut Kommission „das Gesundheitssystem und die Testkapazitäten in den Schulen stärken“, aber auch „die am stärksten betroffenen KMU mit Betriebskapital versorgen“, „Personal und Praktika in Schulen erhöhen“ und „unterstützen“. umweltfreundliche Produktionsverfahren.“ „.

Die heute angekündigten Mittel werden von der Wiederaufbauhilfeinitiative für den europäischen Zusammenhalt und die europäischen Gebiete (REACT-EU) mobilisiert, die Teil des Wiederaufbau- und Resilienzfonds „NextGenerationEU“ ist, der weitere 50,6 Mrd. EUR zur Finanzierung der EU-Kohäsionsprogramme im Jahr 2021 umfasst und 2022.

Im Rahmen derselben Initiative hatte die Europäische Kommission bereits am 4. Juni angekündigt, Madeira 64 Millionen US-Dollar zur Verfügung zu stellen, die nun „investiert werden, um die Erholung der Region zu erleichtern, unter anderem durch die Unterstützung des Erhalts von Arbeitsplätzen und der Schaffung von Arbeitsplätzen für Madeira“. . Arbeitslose und Jugendliche.

In einer Erklärung drückte die für Kohäsion und Reformen zuständige Kommissarin Elisa Ferreira ihre “Zufriedenheit” darüber aus, dass die EU-Mitgliedstaaten “in ganz Europa, einschließlich der Außenregionen” von der Unterstützung der Kommission bei der Bekämpfung der Pandemie profitieren und rasch eine lange -Terminwiederherstellung”.

Die heute bewilligten Mittel entsprechen den Gesamtmitteln, die Portugal im Jahr 2021 über REACT-EU zugewiesen wurden.

Lesen Sie auch: Deutschlands Entscheidung zum Reiseverbot fällt unter die „Notbremse“

Seien Sie immer der Erste, der es erfährt.
Consumer Choice im fünften Jahr in Folge für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.

Laden Sie den Apple Store herunter
Google Play herunterladen