logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die deutsche Wirtschaft erwartet im Sommer eine rasche Erholung

Die Geschäftstätigkeit in Deutschland erreichte im Mai ihren Höhepunkt. Die positive Entwicklung der Covid-19-Epidemie und der Zusammenbruch der Infektion deuteten auf eine rasche Erholung im Sommer hin.

Während viele Unternehmen immer noch Einschränkungen und Schwierigkeiten bei der Verarbeitung von Lieferungen melden, stieg der Ifo Business Climate Index auf 99,2, ein hoher Wert im Vergleich zu einem revidierten Wert von 96,6 im letzten Monat, der sogar die von Reuters vorgelegte Prognose von 98,2 übertraf. Analysten.

“Die deutsche Wirtschaft verbessert sich rasant”, sagte Ifo-Präsident Clemens Voest, als die neuesten Zahlen veröffentlicht wurden.

Die in derselben Studie gesammelten Daten, zu denen etwa tausend neue Dienstleistungs-, Handels- und Bauunternehmen gehörten, ermöglichten es festzustellen, dass Unternehmen mit ihrer aktuellen Situation zufriedener und optimistischer für die nächsten sechs Monate sind.

Laut Klaus Wolrabie, einem anderen Ifo-Ökonomen, wird ein vierteljährliches Wachstum von April bis Juni von 2,6% und von Juli bis September von 2,8% erwartet.

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes vom Dienstag ging das BIP im ersten Quartal im Quartal um 1,8% und im Jahr um 3,1% zurück, was deutlich unter dem Durchschnitt der Eurozone liegt.

READ  Auf dem Parallelmarkt gibt es auch über WhatsApp - Saúde ein Angebot an Impfstoffen fragwürdigen Ursprungs