logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland wird erstmals über bewaffnete Drohnen verfügen

EIN Parlamentarische Quellen teilten der Nachrichtenagentur AFP mit, dass die Kommission den Kauf von 140 Raketen genehmigt habe, um die israelischen „Drohnen“ (unbemannte Luftfahrzeuge) des Modells Heron DP zu transportieren.

Nach dem von der Kommission genehmigten Plan beabsichtigt das Verteidigungsministerium, 60 dieser Waffen für die Ausbildung und weitere 80 für den „operativen Einsatz“ einzusetzen.

Der Gesamtauftragswert beträgt 152,6 Millionen Euro.

Die Geräte müssen innerhalb von zwei Jahren geliefert werden. Bewaffnete „Drohnen“ werden speziell eingesetzt, um „zur Sicherheit von Soldaten beizutragen, die im Ausland arbeiten“, sagte das Ministerium.

Im Jahr 2018 entschied sich Deutschland für den Kauf von Heron DP „Drohnen“. Die SPD von Olaf Scholz, der damalige Bundespräsident und Mitglied der damaligen Koalition mit Angela Merkel, lehnte die Bewaffnung dieser Geräte ab, und der Plan wurde nie umgesetzt.

Nach Jahren geringer Investitionen im Verteidigungssektor erlebte Deutschland Ende Februar nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine einen historischen Wandel.

Scholz kündigte an, Deutschland werde außerordentliche 100.100.000 Millionen für die Ausrüstung seiner Streitkräfte bereitstellen und jährlich mehr als 2 % des BIP in den Verteidigungssektor investieren.

Insbesondere Deutschland will den Kauf des israelischen Raketenabwehrsystems garantieren.

Lesen Sie auch: Deutschland nimmt Syrien fest, das beschuldigt wird, IS-Mitglieder und Häftlinge gefoltert zu haben

Nominiert für News by the Minute Marketer Awards

Das Nachrichten im Minutentakt Einer der Nominierten für die Ausgabe 2022 Vermarkter AuszeichnungenBezüglich Digitale Medien. Die Abstimmung läuft bis zum 31. Mai.

Um uns zum Erfolg zu verhelfen, besuchen Sie die Website der von der Zeitschrift organisierten Initiative VermarkterKlicken HierUnd füllen Sie das Formular aus und wählen Sie es aus Nachrichten im Minutentakt Bezüglich Digitale Medien Und dann die Abstimmungen formalisieren. Danke für deinen Wunsch!