logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland veröffentlicht brasilianische Links an Flughäfen

Exposition / Flughafen Frankfurt

Frankfurt Flughafen

Ab kommenden Sonntag (1. August) ermöglicht Deutschland Passagieren aus Brasilien Verbindungen zu europäischen Flughäfen wie Frankfurt und München. Passagiere mit bestätigten Flügen dürfen ihre Reise jedoch innerhalb der nächsten 24 Stunden fortsetzen und können den Verkehrsbereich natürlich nicht verlassen.

Die Anerkennung gilt für Endzielverbindungen in Schengen- und Nicht-Schengen-Ländern. Die einzige Ausnahme bildet das chinesische Festland, da Reisenden aus Brasilien bis mindestens 12.

Lufthansa, eine der Fluggesellschaften, die Brasilien und Deutschland direkt verbindet, bestätigte die Informationen.

Lesen Sie einen Auszug aus dem Lufthansa Expert Newsletter:

„Wir betonen, dass die endgültigen Einreisebestimmungen nach wie vor gelten und von grundlegender Bedeutung sind, um zu bestimmen, ob ein Passagier tatsächlich zum Einsteigen berechtigt ist. Reiseregeln der Lufthansa. Sie können uns auch nutzen Interaktive Karte Prüfen Sie, welche Regeln für die jeweilige Situation je nach Herkunft, Nationalität und Impfstatus der Passagiere gelten.

Wichtig: Bereits über Deutschland ausgestellte Tickets in ein Land im Schengen-Raum ab Brasilien am 05AUG21 wurden bereits automatisch in den „UN“-Status umgewandelt und müssen ohne Zustimmung der Lufthansa Group gebucht werden. Von der Lufthansa Group werden sie von der Neuregelung künftig nicht betroffen sein. “

Siehe auch  Deutschland. Behörden verhinderten einen Terroranschlag auf die Synagoge