logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland streicht Portugal von der Liste der verbotenen Reisenden – Coronavirus

Die deutschen Behörden gaben heute die Streichung Portugals von der Liste der Länder bekannt, die aufgrund der hohen Verbreitungsrate des Delta-Stammes des Covid-19-Virus die Einreise in das Land verboten haben.

Das Robert-Koch-Institut für Gesundheitsüberwachung hat die Aufhebung des Einreiseverbots nach Deutschland für fünf Länder, das sind auch Großbritannien, Indien, Russland und Nepal sowie Portugal, angekündigt und soll am Mittwoch in Kraft treten.

Deutschland stuft Portugal als Region mit „besorgniserregenden Variablen“ in Bezug auf die Epidemie ein, insbesondere aufgrund der Ausbreitung des Delta-Stammes, der aufgrund der Aktivierung des Bremssystems seit letzter Woche praktisch zu einem Reiseverbot geführt hat. Der Mechanismus der Europäischen Union für den Umgang mit besorgniserregenden Situationen. Dieses Land erlaubt nur deutschen Staatsangehörigen oder Einwohnern dieses Landes die Einreise aus Portugal, die nach ihrer Ankunft noch einer 14-tägigen Quarantäne unterliegen.

Nach den heute vom Robert-Koch-Institut bekannt gegebenen neuen Kriterien werden Portugal und die anderen vier Länder in die zweite Risikostufe, sogenannte “Hochinfektionsgebiete” für die Covid-19-Variante wechseln.

Reisende aus Gebieten dieser Kategorie müssen nicht unter Quarantäne gestellt werden, wenn sie nachweisen können, dass sie vollständig geimpft sind oder sich mit der Krankheit infiziert und genesen haben.

Der Rest kann sich einer verkürzten zehntägigen Quarantäne unterziehen, wenn das Testergebnis nach fünf Tagen negativ ist.

Elf Länder stehen für die neue Variante weiterhin auf der roten Liste: Brasilien, Mosambik, Botswana, Eswatini, Lesotho, Malawi, Namibia, Sambia, Simbabwe, Südafrika und Uruguay.

Bereits am Donnerstag vergangener Woche hat Deutschland die Herabstufung Portugals zugegeben.

Das deutsche Reiseverbot für Portugal ist das einzige in der Europäischen Union, bei dem das digitale Zertifikat für das Covid-19-Virus in Kraft tritt.

READ  Deutschland muss seine Klimaziele und Gerichtsbestimmungen verbessern Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland DW

Die Europäische Kommission erachtete das von Deutschland beschlossene Verbot nicht unbedingt erforderlicher Reisen nach Portugal als nicht “vollständig im Einklang” mit den Empfehlungen von Brüssel, und eine Quelle in der Gemeindeverwaltung von Lusa sagte, es werde analysiert, ob die Maßnahme “verhältnismäßig” sei. “.