logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland sieht sich mit zunehmendem Mangel im Bausektor konfrontiert – Executive Digest

Eine Studie des deutschen Unternehmens Ifo ergab, dass deutsche Bauunternehmen im Juni aufgrund von Materialknappheit und steigenden Warenpreisen in größere Schwierigkeiten geraten waren.

95,2 % der Befragten der oben genannten Studie beklagten in einem Bericht, dass die Einkaufspreise in den letzten drei Monaten gestiegen seien.

“Es gibt allerhand Probleme, im Vergleich zum Vormonat haben sie sich noch einmal verschlechtert”, sagt Lees dem iPhone-Institut Felix Experte bei der Untersuchung.

Im Hochbau meldeten 50,4 % der Unternehmen im Juni Störungen durch Lieferverzögerungen, 43,9 % im Mai und 23,9 % im April.

Im Tiefbau berichteten 40,5 % der Befragten im Juni von Kaufproblemen, gegenüber 33,5 % im Vormonat.

„Die Versorgung mit Bauholz ist in Deutschland ein großes Problem, aber erdölbasierte Baustoffe sind knapp. Vielerorts mangelt es an synthetischen Dämmstoffen, Abflussrohren und anderen Kunststoffteilen. Außerdem gibt es Versorgungsprobleme und steigende Stahlpreise”, sagte Lease.

READ  Die Beschäftigung in Deutschland hat den Kurs geändert und steigt im Mai leicht an