logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland: Bayern München gewinnt in der Bundesliga gegen Köln

Bayern München hat heute in der Deutschen Fußball Liga 2021/22 mit 3:2 gewonnen, ist aber einer “Angst” nicht entgangen, als es schien, dass alles auf einen glatten Sieg zusteuerte.

In der zweiten Halbzeit, 50 Minuten später „unvermeidlich“ Lewandowski und kurz darauf Serge Knabry (59), kam die Kölner Reaktion schnell, Anthony Modeste (60) und Mark Ud (62.) erzielten innerhalb von drei Minuten den Ausgleich.

Inspiriert wurden die Bayern von Serge Knabry (71). In der Auftaktrunde besuchte Borussia Dortmund Münchengladbach.

Zuvor hatten Hoffenheim und Unio mit Berlin 2:2 unentschieden gespielt, die Berliner vor Nico Kisselman (10), doch Kevin Akbokuma (14) und Jacob Bran Larson (30) ließen die Berliner nach vorne kommen. Vor Abschluss des Ausgleichs eröffnet der zweite Teil von Taiwo Avoni (47.).

Die Tour begann am Samstag, als Borussia Dortmund nach einer 1:2-Niederlage in Freiburg und Wolfsburg mit einem zweiten 2:1-Sieg in Folge gegen Hertha Berlin die Verantwortung für die Bundesliga übernahm.

Bayer Leverkusen wurde dann zu einem engen Verfolger zu Hause und besiegte Borussia Münchengladbach beim 4:0-Hinspielsieg über Mines mit 2:0 in der Pochum League.

Crutherford remis gegen Armenia Peelfeld (1:1) am Vortag, am Freitag, als Leipzig Stuttgart 4:0 besiegte. Der portugiesische Nationalspieler Andre Silva erzielte sein erstes Saisontor und stellte das Finale in 65 Minuten ein.

Wolfsburg ist das einzige Team, das die ersten beiden Bundesliga mit sechs Punkten gewinnt, gefolgt von Hoffenheim, Bayern Lerkusen, Bayern München und Freiburg mit jeweils vier Punkten.

Reiseplan:

Freitag, 20. August 2021

RB Leipzig – Stuttgart, 4 – 0

Samstag, 21. August 2021

SpVgg Greuther – Bielefeld, 1 – 1
VfL Bochum – Netz, 2-0
Hertha Berlin – VfL Wolfsburg, 1-2
Frankfurt – FC Augsburg, 0 – 0
SC Freiburg – Dortmund, 2-1
Leverkusen – Mönchengladbach, 4-0

Sonntag, 22. August 2021

1899 Hoffenheim – Union Berlin, 2 – 2
FC Bayern München – FC Köln, 3-2