logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Der republikanische Kongressabgeordnete fragte, ob es möglich sei, die Umlaufbahn des Mondes zu ändern

ein Der gewählte republikanische Kongressabgeordnete aus Texas, Louie Gohart, fragte am Dienstag während einer Anhörung des Ausschusses für natürliche Ressourcen des Repräsentantenhauses, ob es möglich sei, die Umlaufbahn des Mondes oder die Umlaufbahn der Erde um die Sonne als mögliche Lösung zur Bekämpfung des Klimawandels zu ändern. Wächter.

Der Umriss um diese Frage scheint noch bizarrer, weil Louie Gohmert niemanden bei der NASA gefragt hat, sondern einen Beamten des US National Forest Service.

“Könnte der National Forest Service etwas tun, um die Bahn des Mondes oder die Bahn der Erde um die Sonne zu ändern? Dies hätte offensichtlich tiefgreifende Auswirkungen auf unser Klima”, fragte sich Gommert.

Angesichts der Frage antwortete Jennifer Eberlin, dass sie der Frage des Kongressabgeordneten „nachgehen“ würde.

“Nun, wenn ich einen Weg finde, dies beim Bundesforstdienst zu ändern, würde ich gerne wissen”, fuhr Gommert in seiner Bitte fort.

Obwohl es eine ehrliche Frage zu sein schien, geben einige Analysten zu, dass Gommert die Idee artikulieren wollte, dass der Klimawandel ein Phänomen ist, das durch natürliche Veränderungen in der Umlaufbahn von Himmelskörpern verursacht wird, und daher sind Bemühungen, auf den Klimawandel zu reagieren, sinnlos.

Lesen Sie auch: Ocasio-Cortez “enttäuscht”, kritisiert Kamalas Kommentare in Guatemala

Seien Sie immer der Erste, der es erfährt.
Consumer Choice im fünften Jahr in Folge für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.


Google Play herunterladen

Siehe auch  Brexit: London reagiert auf Macrons Integrität Großbritannien ist nicht verhandelbar - Wirtschaft