logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Der Bundesgesundheitsminister fordert eine Impfpflicht

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach verteidigte am Samstag eine Pflichtimpfung gegen COVID-19 und erklärte, dass eine Infektion mit Ómicron „nicht unbedingt gegen die nächste Variante immunisiert“ und es keine Garantie dafür gebe, dass sie nicht gefährlicher werde.

Siehe auch  BMW wird der erste Automobilhersteller sein, der Amazon Web Services nutzt