logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Der Ball – Historischer Lewandowski bei Bayern Hodgebodge in Stuttgart (Deutschland)

Der FC Bayern München besiegt Stuttgart im Auftaktspiel der 16. Runde der Bundesliga mit 5:0. In der 40. Spielminute verloren die Bayern verletzungsbedingt gegen Kingsley Comane.

In der zweiten Hälfte half Robert Lewandowski bei 53′, den deutschen Flügelspieler auf den zweiten Platz in seinem persönlichen Konto und den Bayern zu bringen, und in 69′ wurde der polnische Stürmer vor Torhüter Stuttgart isoliert und erhöhte den Punktestand auf 3. 0.

In der 72. Minute erschien Lewandowski mit Hilfe von Knabri im Mittelfeld und erzielte anschließend das vierte Tor, womit Gert Müllers berühmter Bundesliga-Rekord von 42 Treffern in einem Kalenderjahr erreicht wurde: Es sind bereits 29 Treffer Tore an der Stange. Tore für die laufende Saison … Mit 74 vollendete Knabri den Traumnachmittag zum 5:0 mit einem Hattrick.

Spitzenreiter Bayern hat 52 Tore (!) und 40 Punkte geschossen und liegt mit einer Bedingung neun Punkte vor Borussia Dortmund, die am Mittwoch Greuter Furth empfängt. Stuttgart liegt mit 17 Punkten auf Platz 15. Am kommenden Freitag, vor der Winterpause (bis zur zweiten Januarwoche), richtet Meister Wolfsburg das Endspiel aus.

Siehe auch  Deutschland: Parlament stimmt Plan zur Anwerbung ausländischer Fachkräfte zu | Die Zukunft der Arbeit