logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Der Assistent von Santa Clara und der Kick, der Porto mit 1:0 belohnte: „Es ist ein Wandel im portugiesischen Fußball…“ – Santa Clara

Der Assistent von Santa Clara und der Kick, der Porto mit 1:0 belohnte: „Es ist ein Wandel im portugiesischen Fußball…“ – Santa Clara



Die Bemerkungen von Luis Morgado nach der Niederlage gegen Porto im Dragao

An diesem Samstag fügte Santa Clara seine neunte Niederlage in Folge in der Bowen League hinzu, nachdem er verloren hatte (1-2) beim FC Porto in einem Vorbereitungsspiel für die 28. Runde der Meisterschaft. Am Ende des Spiels lobte Luis Morgado, Co-Trainer von Santa Clara, die Leistung der Spieler im Estádio do Dragão, beklagte den Elfmeter von Tony Martinez (der zu einem 1:0 führte) und gab sich zuversichtlich, dass die Mannschaft es schaffen würde gelingt es, auf Top-Niveau zu bleiben. .

Verwandt






Ricardinho:



„Wenn wir uns die Rangliste ansehen, wird das niemand sagen [que o Santa Clara conseguiria fazer uma boa exibição]. Wir haben ein hervorragendes Spiel gemacht, das haben wir schon seit dem Spiel in Alvalade gezeigt, und letzte Woche haben wir es auch gegen Vizela gespielt. Es ist nicht einfach, das zu tun, was diese Jungs hier getan haben. Jetzt ist es an der Zeit, weiterzumachen. Ich glaube, die Menschen auf den Azoren waren sehr stolz auf uns. Die Überlegenheit zeigt sich in der kollektiven und individuellen Qualität des FC Porto“, begann der Trainer der Azoren in das Mikrofon von Sport TV.

Ein Foulelfmeter von Tony Martinez sorgt für das 1:0
„Elfmeter? Diese Bewegung ist keine Strafe, nur im portugiesischen Fußball. Diese Bewegung eröffnet das Spiel. Es ist eine Bewegung im portugiesischen Fußball.“

Ein Lob an Accioly Trainer
„Ich wollte nur etwas anderes hinterlassen. Es ist notwendig zu schätzen, was diese Spieler tun und den Mann in ihm, Accioli, der das Team in einer schwierigen Situation geführt hat. Nur ein Mann mit ihm. Was sie heute in Alvalade getan haben FC Porto und was wir nächste Woche definitiv mit Chavez machen werden.“

Siehe auch  Ball - Flamengo verliert ohne Paulo Sousa, das Team tritt in Rio an (Video) (Flamingo)

Portion
„Natürlich denke ich [na permanência]Er schloss: „Ich werde immer glauben, solange ich kann.“

Laut Protokoll


21

Hinterlasse ein Kommentar