logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Das Ocean Collective in Lissabon wurde abgesagt

Nach mehreren Verzögerungen kam das Ergebnis, dass niemand wollte.

– Werbung –

Es begann am 13. Januar 2021, wurde auf den 8. Juni desselben Jahres verschoben, dann auf den 16. Januar 2022 verschoben und jetzt wird es überhaupt nicht mehr passieren. Die Rede ist vom Konzert Ozeangruppe In Lissabon hatte das keine Wirkung.

Grundsätzlich ist die Phanezoroic Tour Kapitel 4 Europa Es wird nicht passieren wegen der Einschränkungen, die es verursacht COVID-19. In einer Nachricht in den sozialen Medien sagte die deutsche Band, dass die Aufrechterhaltung der Tournee für alle Beteiligten enorme gesundheitliche und finanzielle Risiken mit sich bringen würde testet. Was bekanntlich sehr teuer ist.

Anstatt Shows mehrmals zu verschieben, beschloss The Ocean Collective, seine Europatournee abzusagen, versprach jedoch, die Tour bald zu verschieben. Tatsächlich hat der Promoter Kostenlose Musikveranstaltungen Erkennt, dass das neue Datum wahrscheinlich sein wird Mai oder Juni bekannt geben.

Für diejenigen, die Tickets gekauft haben, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder sie behalten oder sie sind für das neue Datum gültig, das bekannt gegeben wird, oder eine Rückerstattung am Ort des Kaufs zu beantragen.

Siehe auch  Die Höhe des Westdeutschen Wiederaufbaufonds kann 30 Millionen Euro erreichen