logistic ready

Fachportal für Intralogistik

“Cristiano Ronaldo isst immer das Gleiche. Brokkoli, Hühnchen und Reis”

soPortugal und Belgien treffen am kommenden Sonntag im Achtelfinale der EM in Sevilla aufeinander, doch Daouda Peters scheut die Konkurrenz nicht und spart nicht am Lob von Cristiano Ronaldo, der sich die Umkleidekabine mit Juventus teilt. .

Im Interview mit der Freitagsausgabe der belgischen Zeitung الصحيفة neuesten NachrichtenDer 22-jährige Mittelfeldspieler “öffnete das Buch”, als der Portugiese sich einer seltsamen Entdeckung öffnete: “Er isst immer das Gleiche. Brokkoli, Franzosen und Reis. Mit Liter Wasser definitiv nicht Coca-Cola.”

Er sagte: „Er macht diese Bauchübungen nicht aus Eitelkeit, sondern weil er den Körper als Arbeitswerkzeug sieht. Cristiano schaut nicht stundenlang in den Spiegel. ” er sagte. .

Das junge belgische Versprechen fügte hinzu: “Wenn er in der Vereinszentrale ist, trainiert er zuerst. Freizeitaktivitäten wie Darts oder Tischtennis stehen an zweiter Stelle. Er lebt wirklich für diesen Job.”

Sogar David Peters behauptet, dass Cristiano Ronaldo entgegen dem, was viele sagen, “nicht arrogant”, sondern “ein sehr netter Kerl” ist: “Er nimmt Fußball sehr ernst. Im Bus redet er über nichts anderes, und erwähnt manchmal die Spieler. Die Belgier”.

Er schloss: “Romelu Lukaku zum Beispiel hat bei Inter Mailand großartige Arbeit geleistet. Glauben Sie mir, Cristiano hat großen Respekt vor Lukaku. Er wird sich wie immer sehr darauf konzentrieren, Belgien zu besiegen.”

Lesen Sie auch: Juventus beginnt an der Unsicherheit von Cristiano Ronaldo zu “verzweifeln”.

Seien Sie immer der Erste, der es erfährt.
Consumer Choice im fünften Jahr in Folge für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.


Google Play herunterladen