logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Covid-19: Der Krankheit zugeschriebene Todesfälle auf dem Niveau von März 2020 – Nachrichten

Auf dem amerikanischen Kontinent starben 8.800 Menschen, die positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden, 42 % weniger als in der Vorwoche, und in Europa, Afrika und Südasien betrug der Rückgang etwa 20 % mit 14.000 Todesfällen in den drei Regionen. im Nahen Osten starben tausend Menschen (38 % weniger) und allein in Ostasien gab es einen Anstieg von 05 % mit fast 7.000 Todesfällen.

Die Länder mit den meisten Todesfällen aufgrund von Covid-19 zwischen dem 14. und 20. März sind Russland und die Vereinigten Staaten mit etwa 3.600 Todesfällen, gefolgt von Brasilien (2.200), Südkorea (2000) und China (1900).

Die Zahl der mit SARS-CoV-2 diagnostizierten Infektionen stieg die zweite Woche in Folge, aber die Weltgesundheitsorganisation räumt ein, dass die tatsächliche Zahl der Infektionen viel höher sein könnte, da viele Länder die Durchführung vieler fälliger Tests eingestellt haben zur Zahl der Verletzungen. Leichte und asymptomatische Fälle.

Der Anstieg der Zahl der bestätigten Fälle ist mit der Prävalenz der variablen Mikronisierung in Ostasien und der pazifischen Region, einem Anstieg von 21 % und mehr als sechs Millionen Neuinfektionen verbunden, während es in Europa 5,2 Millionen Fälle gab, praktisch die gleiche Zahl in der Vorwoche.

Wieder einmal lag Südkorea bei der Zahl der bestätigten Fälle (2,8 Millionen) an erster Stelle, gefolgt von Vietnam (1,8 Millionen), Deutschland (1,5 Millionen), Frankreich (582.000) und Australien mit 513.000 Fällen und einem Anstieg von 161 %.

Seit Beginn der Pandemie gab es mindestens 470 Millionen Infektionsfälle und mehr als sechs Millionen mit SARS-CoV-2 Infizierte starben.

Von den in der vergangenen Woche entdeckten Fällen wurden 99,8 % durch die Mikron-Variante verursacht, die sich seit ihrer Entdeckung im November 2021 stark verbreitet hat, weil sie ansteckender ist als die vorherige Delta-Variante.

Siehe auch  Von der Leyen versicherte Zelensky, dass „der europäische Weg des Landes bereits begonnen hat“

Die Weltgesundheitsorganisation gab auch an, dass eine Variante des Mikrometers namens BA.2 dominant wurde und in etwa 86 % der diagnostizierten Fälle nachgewiesen wurde.

Viele der entdeckten Fälle kombinieren Ómicron- und Delta-Varianten, aber die Weltgesundheitsorganisation betont, dass dies ein normales Phänomen ist und dass es keine Beweise dafür gibt, dass es mit schwereren Fällen als Covid-19 in Verbindung gebracht wird.