logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Christina Ferreras Strategie zur Anhebung der ‚O Triângulo‘-Einschaltquoten

Christina Ferreras Strategie zur Anhebung der ‚O Triângulo‘-Einschaltquoten

Vier Wochen nach seiner Premiere gelingt es „O Triângulo“ immer noch nicht, das Publikum zu fesseln. Und nach der ersten Fahrzeremonie rutschten die Ergebnisse von Woche zu Woche. Doch um das zu ändern, hat die Programmleitung bereits Trümpfe. Erfahren Sie also mehr über die Strategie von Christina Ferrera, die Einschaltquoten für „O Triângulo“ zu erhöhen.

Wie er es entdeckte Holofote.pt Zusammen mit mehreren TVI-bezogenen Quellen wird das Programm an diesem Sonntag … Doppelte Räumung! Genau, obwohl in diesem Moment vier Konkurrenten in Gefahr waren, würde sich alles ändern. So wird gleich zu Beginn der Zeremonie einer der gefährdeten Teilnehmer von den Portugiesen ausgewiesen. Die Kandidaten sind Alice, Isa, Dario und Nuno und einer von ihnen wird „das am besten bewachte Haus des Landes“ verlassen.

Dann wird, wie in anderen Situationen, eine Gruppe von Rivalen unter Beschuss geraten. Von dort werden laut unserer Website neue Risikoteilnehmer abreisen. Und am Ende der Zeremonie wird einer von ihnen von den Portugiesen vertrieben. Das bedeutet, dass die vierte Zeremonie des „Dreiecks“ nicht ein, sondern zwei Pakete haben wird. Außerdem werden die brisantesten Themen der Woche besprochen und wir werden wieder einmal ein sehr interessantes „Zeitportal“ haben.

Am Ende der Zeremonie wird es trotz all dieser Gefühle noch Nominierungen geben. „Es ist eine Möglichkeit, mehr Zuschauer für die Show zu gewinnen und ihnen zu zeigen, dass nichts so ist, wie es scheint. Dies ist im Übrigen das „Dreieck“-Logo., garantiert eine Quelle, die mit dem Kanal Queluz de Baixo verbunden ist. Das ist also die Strategie von Christina Ferreira, um die Einschaltquoten für „O Triângulo“ zu erhöhen. Ob das reicht, wird sich zeigen.

Siehe auch  Roman Reigns könnte einen WWE-Rekord brechen

Melden Sie sich hier für den Newsletter an und erfahren Sie als Erster, was passiert!