logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Choo-Choo Charles verwandelt ein Meme in ein komplettes Horrorspiel

Wenn Sie sich mit Mods auskennen, haben Sie wahrscheinlich die Vielzahl von Situationen gesehen, in denen Thomas der Zug als Datei aufgeschlagen wird gruseliger Charakter. Jetzt ist der Meme-Entwickler noch einen Schritt weiter gegangen und hat ein ganzes Spiel geschaffen, in dem Sie einem tödlichen Zug gegenüberstehen. Trifft choo choo charles:

cho– Shaw Charles Sieht aus, als wäre er wirklich von der Idee inspiriert worden, Thomas in Mister X-Schuhe zu stecken Resident Evil 2. Aber natürlich ist es sinnvoller, ein ganzes Spiel darum herum zu machen.

In diesem Indie-Horror-Spiel besteht deine ultimative Mission darin, zu töten choo choo charles. Dazu fährst du mit einem kleinen gelben Zug über die Open-World-Karte, führst Mini-Quests für NPCs durch und treibst deinen Zug an, bis er ein Level erreicht, das Charles’ Entsetzen standhält.

Aber während deiner Reise wird der böse Zug in einer Flut sein. Begegnungen sind zufällig, was während des Spiels eine Menge Stress und Angst erzeugen kann.

Natürlich ist die Idee des Spiels eine Parodie, und hier sind viele komische Elemente enthalten, darunter eine Gruppe von Puppen, die den Kopf schütteln, um sie auf dem Armaturenbrett Ihres Zuges zu platzieren. Das hält das Spiel aber nicht davon ab, durchaus berechtigte Spannungsmomente zu bieten – schließlich möchte trotz der Absurdität eines brutalen Zuges niemand Angst haben, dass so etwas plötzlich auf seiner Seite auftaucht.

Siehe auch  Apple legt Berufung gegen das Berufungsurteil im Fall Epic Games ein, Änderungen im App Store können sich verzögern