logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Brusquense feiert 100 Jahre und wird von einer deutschen Zeitung geehrt

“Sportlegende” präsentiert Lucilla Colzanis deutsche Zeitung Badische Neueste Nachrichten. Es liegt in der Region Karlsruhe, der Schwesterregion von Brusk, und Veröffentlichung Gestern, 19, hob den Geburtstag von Lucilla Colzani hervor, die am Donnerstag 15 Jahre alt wurde und 100 Jahre alt wird.

Die Badischen Neuesten Nachrichten haben Pedro Schmidt und Walder Revel in der vergangenen Woche zu einem Besuch im Haus von Lucilla Colzani gebracht, die beide Spitzenreiter in den Umfragen zur Rettung der deutschen Einwanderung aus der Region Baden nach Brusk sind.

Pedro Schmidt und Walder Revel gratulierten Lucilla Colzani ebenfalls im Namen des Vereins Karlsdorf-Neuthhard zum Geburtstag. Bild freigeben

Großvater wanderte nach Brasilien aus.

Der Post erwähnt auch den Besuch von Georg Franz Schlindwin, dem Großvater von Lucilla Colzani, in Brasilien. Dies geschah 1860 im Alter von 15 Jahren. „In Brusk heiratete er die 1870 in Neudorf geborene Barbara Hill. Sein Sohn Antonio heiratete Maria Horner in einer Karlsdorfer Familie“, sagt er.

Auch Claudio José Schlindwin, Direktor der Zeitung O Município, wird in der Notiz erwähnt. Er ist der Enkel von Lucilla Colzani. Obwohl Lucilla als Schlindwin geboren wurde, heiratete sie Gilberto Colzani, und eine ihrer Töchter, Rissolette, Claudios Mutter, heiratete Valerio Walter Schlindwin und rettete den deutschen Titel für ihren Enkel.

Siehe auch  Musik hat in Afghanistan aufgehört: Taliban töten populären Künstler - Planet