logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Brosa da Alemao in Curitiba erhält eine Reihe von Spielzeugen

Prasa da Alemovo neben dem Wald, der den Daruma-Fluss bei Jordim Social in Guerrero schützt, hat einen neuen Freizeitbereich mit Spielzeug aus wiederaufgeforsteten Eukalyptusstämmen. Besucher entspannen. Der Spielplatz hat Standardspielzeug und befindet sich neben der Rua Ozório Duque Estrada.

„Auf diesem Platz, der den deutschen Einwanderern huldigt, erweitern wir die Erholungsmöglichkeiten und fördern das Leben der Kinder der lokalen Gemeinschaft im Einklang mit der Natur“, sagte Greco.

Das Projekt stammt von der Abteilung für Parks und Plätze des Städtischen Umweltamtes. Für die Herstellung der fünf Spielzeuge wurden 300 Eukalyptusstämme, Seile und Baumaterialien aus Metall verwendet. Sie sind Caminho Maluko, Travesia, Soote Ao Alvo, Kletter- und mobile Brücke.

Foto: Daniel Castellano / SMCS.

Die Kinder freuten sich über die Botschaft

Ohne nachzudenken, tauschte die Studentin Maria Cecilia Montenegro auf dem Bürgersteig gebrauchte Schlittschuhe gegen ein Paar Turnschuhe. „Es ist sehr schön hier. Das ist mein Spielplatz“, sagte die Frau, die Travis liebte. Es ist eine Herausforderung, das Seil von einem Punkt des Spielzeugs zum anderen zu benutzen.

Miguel kam zum Amaral Square und ging direkt zu Escalada. Unter der Leitung seiner Mutter Andresa Amaral baute er den Weg mehrmals. „Er liebt es zu klettern und zu klettern, und er ist dabei sehr konzentriert“, sagte die Mutter des Jungen mit Autismus.

Die Brüder Giorgio, Ana Serena und Mariana Murbach Sardo probierten fünf Spielzeuge aus und freuten sich, Griechenland persönlich kennenzulernen. „Wir haben vom Bürgermeister ein Büchlein bekommen, Mama“, sagte Eloise Murbach, die alles akribisch beobachtete. Auf dem Weg nach draußen bat Giorgio Greek um ein Autogramm und kaufte es.

Siehe auch  Deutschland klagt bei Italien über Streit um Entschädigung für NS-Verbrechen
Foto: Daniel Castellano / SMCS.

Angrenzende Grünflächen

Mit 20.850 m2 verfügt das Gelände bereits über Gehwege, einen Gehweg und ein Outdoor-Fitnessstudio. Die städtische Abteilung für öffentliche Arbeiten beaufsichtigte den Bau der Spielzeuge, die andere Verbesserungen vervollständigen, für die im benachbarten Bosco de Portugal geworben wurde.

Ab 2019 erhielt das Gelände eine neue Beleuchtungsanlage mit Gehwegen und LED-Technik. Diese Eingriffe erfüllten die von der Gemeinde festgelegten Umweltkompensationsanforderungen.

Eine weitere Attraktion des Waldes ist die portugiesische Alameda dos Contraes. Es ist ein Raum mit 22 Säulen, der die Grundlage für die handbemalten portugiesischen Kacheln bildet, und Teile der Gedichte sind eingraviert. Die Verse stammen von den Portugiesen Luis de Camos und Camilo Besanca sowie von den Brasilianern Gregorio de Matos und Castro Alves.

Service

Stadtwald von Portugal
Adresse: Rua Fagundes Varella, 774

Deutschlandplatz (Spielplatz)
Rua Osorio Duque Estrada, Nr.

Gemeinschaftliches Gärtnern
Täglich geöffnet