logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Ball – Frauenfußball: Brasilien holt Medaillen aus, USA scheiden Niederlande aus (Olympische Spiele)

Am Freitag wurde das Halbfinale des olympischen Frauenfußballturniers festgelegt. Australien, Kanada, Schweden und die USA sind die Teams, die versuchen werden, dem Goldmedaillengewinner von 2016 Deutschland zu folgen.

Im ersten Spiel des Tages, dem Viertelfinale, besiegte Kanada Brasilien in einem Rückkampf um die Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Da der Spielstand bis zum Ende der Verlängerung ohne Tore blieb, wurde das Spiel durch Elfmeter entschieden, und Andressa und Rafael verpassten Schüsse, die das Team von Canarinha aus dem Feld ließen (3-4).

Es folgte die Eliminierung des Vereinigten Königreichs durch Australien (3-4). Nach einem 2:2-Unentschieden Ende der 90er Jahre erzielten Fowler (103) und Kerr (106) die beiden Siegtore für Australien gegen ein britisches Team, das von White (115) und Shahd Weir (101) reduziert wurde. einen Elfmeter verpasst.

Im einzigen Spiel, das auf 90 Minuten gesetzt wurde, erzielte Schweden, Silbermedaillengewinner von 2016, einen Favoriten gegen Japan (3:1) und zog leise ins Halbfinale ein.

Schließlich das dramatische Ausscheiden der Niederlande gegen die USA (2-2, 2-4 g). Und die Niederländer sahen, wie Lieke Martens (81) mit zwei Bällen einen Elfmeter verschwendete, und im Elfmeterschießen wurde Shahd Midema, der zwei Tore erzielte, von Nouen verschossen, als Megan Rapinoe den entscheidenden Freistoß ausführte.

Schauen Sie sich die Halbfinal-Charts an:

2. August

Australien – Schweden

Vereinigte Staaten – Kanada

Siehe auch  A BOLA - «Wir respektieren den SC Braga, aber wir haben keine Angst» (Serbien)