logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Auf den Malediven entsteht eine schwimmende Stadt

Wir gestalten jeden Tag die Zukunft, und je nachhaltiger sie ist, desto besser. Haben Sie sich jemals vorgestellt, wie es wäre, in einer Stadt zu leben, die über dem Indischen Ozean und in einem tropischen Klima schwimmt? Es klingt wie ein Traum, aber die Idee ist, dass es Wirklichkeit wird.

Die schwimmende Stadt der Malediven, auf Portugiesisch die schwimmende Stadt der Malediven, ist ein Projekt, das von Waterstudio in Zusammenarbeit mit den niederländischen Docklands und der Regierung der Malediven entwickelt wird. Die Nähe zum Ozean wurde von der Kultur und Geschichte des Landes inspiriert. Es wird eine Art 200-Hektar-Insel mit 5.000 Einheiten, die Wohnungen, Geschäfte, Restaurants, eine Schule und ein Krankenhaus beherbergen werden. Es wird erwartet, dass 20.000 Menschen in diesem Raum leben werden. Es wird Kanäle geben, die die Straßen teilen, und die Reise wird zu Fuß, mit dem Fahrrad, Motorrad oder Boot erfolgen. Sein Standort wird nur eine 10-minütige Bootsfahrt von der Landeshauptstadt Male entfernt sein, wo sich auch der Male International Airport befindet.

Und wenn Sie sich Sorgen über den Anstieg des Meeresspiegels machen, wissen Sie, dass es ein Problem ist, das diese Stadt nicht betreffen wird, da dieser Teil auch früher berücksichtigt wurde. Wie die Gründer sagen, werden die Malediven mit dieser Innovation in der Lage sein, ihr Schicksal „von Klimaflüchtlingen zu Klimainnovatoren“ neu zu schreiben.

Das Engagement für erneuerbare Technologien und das Smart Grid aller seiner Betriebe sowie die Einführung von Umweltpraktiken zum Schutz und Erhalt der Meeresökosysteme sind wichtige Punkte. Beispielsweise werden im unteren Teil der Stadt Korallenriffe angelegt, die die Biodiversität verbessern und die Stärke der Meereswellen verringern.

Siehe auch  Laut Marques Mendes wird Brüssel wahrscheinlich „OK“ zur Senkung der Mehrwertsteuer auf Energie sagen

Die Bauarbeiten beginnen in diesem Jahr und die Bewohner können bereits 2024 in die schwimmende Stadt der Malediven einziehen, wobei die Stadt 2027 fertiggestellt sein wird.

Hier sind einige Bilder der futuristischen Stadt: