logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Apple hat Beta 1 von iOS 15.6, iPadOS 15.6, tvOS 15.6, macOS 12.5 und watchOS 8.7 veröffentlicht

Distanz An diesem Montag wurde die finale Version veröffentlicht Mit iOS 15.5, iPadOS 15.5, tvOS 15.5, macOS 12.4 und watchOS 8.6 tüftelt das Unternehmen aus Cupertino weiter an der Software und bietet nun Beta 1 von iOS 15.6, iPadOS 15.6, tvOS 15.6, macOS 12.5 und watchOS 8.7 an.

dazu Nachrichten zur Barrierefreiheit Von der Technologie versprochen und angekündigt, was könnte vor iOS 16 in Arbeit sein?

Wir unternehmen lange Schritte in Richtung Entdeckung Neuigkeiten zu iOS 16 und andere Betriebssysteme, die in gezeigt werden WWDC 2022. Trotz einiger Gerüchte, dass diese neue Version einige Fehler enthalten wird und dass Programmierer sie nur in Beta 3 erhalten werden, ist die Wahrheit, dass iOS 15 immer noch in Bewegung ist.

Was ist neu in iOS 15.6 Beta 1?

Es ist noch nicht klar, dass Apple neben den regulären Sicherheitsanpassungen mehr liefert, als es versprochen hat. Allerdings wissen wir aus der Erfahrung früherer Versionen, dass Beta-Versionen mehrere Versionen benötigen, bevor sie der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden.

Soweit wir gesehen haben, das Der heutige Build ist 19G5027e. Folgendes hat Apple Anfang dieser Woche mit iOS 15.5 angekündigt:

  • Wallet-App-Updates und eine neue, benutzerfreundliche HomePod-Funktion
  • Unterstützung für Bewerbungen mit externen Einkäufen
  • Integrieren Sie Bancomat- und Bancontact-Einheiten in Apple Pay
  • Umbenennen verfügbar in iTunes Pass in Wallet
  • Systemfunktionen, die „sensible Seiten“ für Erinnerungen in der Fotos-App sperren.
  • Sicherheitskorrekturen

Neben iOS haben auch andere Geräte Updates erhalten:

Aber bei der Installation auf verschiedenen Geräten schauen wir mal, ob es wirklich Neuigkeiten gibt.

Siehe auch  OnePlus 10 Pro ging in den Weltraum, bevor es Europa erreichte