logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Alemao wird der Spieler mit den meisten Toren bei Internacional in Brasilien – RDCTV

Gegen Fluminense am Sonntagabend (14.) ließ Alemao beim 3:0-Sieg von Internacional sein Tor liegen. Der Stürmer ist jetzt einer der besten Torschützen des Teams im Turnier und der Spieler mit den meisten Toren, die Inter im Brasilianer erzielt hat.

Auch mit der Ankunft von Brian Romero und Mikael durchläuft Stürmer Alexandre Alemao eine gute Phase und beweist sich bei den Gastgebern immer mehr. Im Spiel gegen Fluminense erzielte er das zweite Tor des Spiels und verband mit Anderson den Streit um den besten Torschützen des Teams mit fünf Toren in der Serie A: Im Wettbewerb wurden drei Tore erzielt.

Damit steht der Stürmer auf Platz acht der Torpfosten, gefolgt von Edinilson (sieben) und Anderson (sechs). Noch überraschender ist die Anzahl der Minuten auf dem Feld, wobei Alemaw nur sieben Spiele als Rookie startete (fast die Hälfte von Wanderson, der 13 startete).

In der Saison hat der Stürmer in siebenundzwanzig Spielen sieben Tore erzielt. Alemão hat nun einen Wettbewerb um die Position, mit der Ankunft des Argentiniers Brian Romero (der bereits vier Spiele bestritten hat) und Mikael, der sein Debüt gegen Melgar gab. Keine der Verstärkungen hatte Grid bisher getroffen.

Bild: Ricardo Duarte / International

Siehe auch  Tennis: Marcelo Melo debütiert mit Sieg bei Indian Wells