logistic ready

Fachportal für Intralogistik

„A Serra“-Inhalt: Fernando verschafft sich Zugang zu Carlotas Safe

Fatima bittet Guilherme, bei der Einsicht in Carlotas Vertrag zu helfen. Er bittet sie, ihm eine E-Mail zu schreiben, weil er geht und nicht zu ihr gehen kann. Marta ist überrascht zu sehen, dass ihr Bruder Silverios Tochter zurückweist.

Fatima erzählt ihrem Vater von dem Angebot, das sie von Carlotta erhalten hat. Silverio befürchtet, dass es nur ein weiterer Plan für sie ist.

Während des Abendessens mit den drei Kindern spricht Elvira davon, Silverio zu heiraten, und alle sind überrascht. Nikolaou denkt darüber nach und beschließt, Ghida zu bitten, ihn zu heiraten.

GUIDA ist bestrebt, mit Nikolaou Frieden zu schließen. Tozzi warnt, dass er wieder herauskommen wird. Guida sagt Jacinta, dass sie etwas über die Beziehung ihres Bruders herausfinden müssen.

Salvador speist allein im Restaurant im Dorf Fraga Pequena. Jacinta tritt ein und geht mit Isilda, um herauszufinden, wer ihr Bruder ist. Salvador verliert die Beherrschung gegenüber seiner Ex-Freundin und gießt ihr Wasser über den Kopf. Jacinta reagiert nicht.

Tozee geht vorsichtig auf die Straßentür zu und versucht, keinen Lärm zu machen. Er hört einen Schlüssel in der Tür und versucht sich zu verstecken. Elvira betritt das Haus und sieht Guidas Bruder, der versucht, sich zu verstecken. Er sagt, er sei gekommen, um Paola einen Gefallen zu tun.

Später konfrontiert Silverio seine Schwester damit, dass Tozeh mit ihr schläft. Paula versucht es zu leugnen, geht aber schließlich davon aus, dass sie eine Affäre haben.

Auf der Bank ist Fernando sehr besorgt. Der Manager gibt ihm eine Schublade und bittet darum, in Ruhe gelassen zu werden. Marianas Vater geht zu Carlotas Safe und sieht darin Schmuck, Dokumente und Kugelschreiber.

* Die Episodenzusammenfassung kann sich je nach Serienversion ändern

Siehe auch  "Sie mussten die Schädelknochen entfernen ..."

siehe auch