logistic ready

Fachportal für Intralogistik

94 Tote und 3.187 Fälle in Deutschland. Tropfen tritt auf حدوث

DRNach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) hat Deutschland an diesem Donnerstag aufgezeichnet: Weitere 94 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 und 3.187 neue Fälle.

Tatsächlich beträgt die kumulierte Infektionsrate auf sieben Tage pro 100.000 Einwohner im Land jetzt 19,3 gegenüber 20,8 am vergangenen Mittwoch.

In kumulativer Hinsicht In Deutschland gibt es 3.709.129 Fälle von SARS-CoV-2 und 89.585 Todesfälle.

Daten der Gesundheitsbehörden ergaben außerdem, dass es im Land 55.700 aktive Fälle des Virus und weitere 6.200 Genesungen (von insgesamt 3.563.800 Fällen) gibt.

Auch den Daten zufolge wiesen drei Bundesländer im Norden des Landes weniger als 10 Fälle auf – Schleswig-Holstein (9,9), Brandenburg (9,3) und Mecklenburg-Antipommern – während die Landkreise Terschenroth in Bayern (Süden) und Schwerin (Mecklenburg) -Antipommern) hatte seit sieben Tagen keine Neuinfektionen mehr.

Der wöchentliche Reproduktionsfaktor beträgt 0,74, was bedeutet, dass pro 100 Infizierte durchschnittlich 74 Personen infiziert sind.

[Notícia atualizada às 11h11]

Lesen Sie auch: Ukraine drängt Deutschland wegen des Konflikts mit Russland zu Waffenlieferungen

Seien Sie immer der Erste, der es erfährt.
Consumer Choice im fünften Jahr in Folge für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.


Google Play herunterladen

READ  Was ist AIoT? Boschs Rezept für ein intelligentes Ökosystem, das den Euro und die Umwelt retten will