Aktuelle Seite: Start Messe-News LogiMAT LogiMAT 2014: Schreiner ProTech zeigt RFID-Long-Range Labels für Anwendungen auf Metall
  • CONTENT1
  • CONTENT2

LogiMAT 2014: Schreiner ProTech zeigt RFID-Long-Range Labels für Anwendungen auf Metall

schreiner-protech-rfid-metall-etikettenOberschleißheim, 10.02.2014 - Lückenloses RFID-Tracking von Metallobjekten

Vom 25. bis 27. Februar 2014 präsentiert Schreiner ProTech auf der LogiMAT 2014 in Stuttgart die neuesten RFID-Labels für die Kennzeichnung auf metallischen und leitfähigen Untergründen. Damit sind Metallbehälter, ESD-Boxen und andere große Metallkomponenten entlang der Supply Chain lückenlos erfassbar. Durch einfaches Vor-Ort-Bedrucken und Programmieren im Thermotransferdruck sowie dem schnellen selbstklebenden Applizieren können Bestände automatisch und kostengünstig mit RFID-Datenträgern bestückt werden. Ein weiteres Highlight am Stand von Schreiner ProTech: Das neue NFC-Typenschild für Wartungs- und Servicearbeiten.

((rfid))-DistaFerr ESD: Optimale Lesereichweite auf ESD-Materialien
Herkömmliche RFID-Labels führen auf ESD-Behältern und ESD-Produktionsträgern nur zu schlechten Leseergebnissen. Das ((rfid))-DistaFerr ESD Label erreicht durch seinen besonderen Aufbau trotz des leitfähigen Materials mit hohem Graphitanteil eine große Reichweite – und das bereits in sehr kleiner Abmessung von 48 x 23 mm bzw. 69 x 15 mm und einer Dicke von 1,5 mm. Das ermöglicht die Pulkerfassung von Behältern auf einer Palette oder einem Stapler, was den manuellen Aufwand im laufenden Prozess reduziert und den Durchlauf effizienter macht. Auch die automatische Leerguterfassung und lückenlose Dokumentation von Waschzyklen ist machbar.

rfid-im-automobilbau((rfid))-DistaFerr SL (UHF): Individuelle RFID-Anwendung auf Metall
Das ((rfid))-DistaFerr SL Label ist vor allem für die Identifikation metallischer Komponenten in Produktion, Automobilbau und Industrie geeignet. Der flexible und dünne Aufbau ermöglicht einen Einsatz auf Bauteilen und auch auf Behältern aus Metall. Für die individuelle Anwendung kann das ((rfid))-DistaFerr SL Label programmiert und mit Barcode, Klarschrift oder Logos versehen werden. Bei einer Größe von 22,5 mm x 50 mm erreicht das RFID-Label eine Lesereichweite von bis zu vier Metern. Das Etikett kann vor Ort mittels eines TTR-Druckers programmiert und bedruckt werden und wird per Hand oder mit einer automatischen Spendeanlage sofort im Prozess appliziert.

((rfid))-DistaFerr HighTemp: Hitzebeständige RFID-Etiketten für Metall
In vielen industriellen Prozessen durchlaufen metallische Objekte Hochtemperaturzyklen, etwa für Lackierungen, Trocknungen oder Tests. Das erschwert die Ausstattung der Produkte mit selbstklebenden RFID-Lösungen zur automatischen Identifikation. Das ((rfid))-DistaFerr HighTemp Label garantiert auch bei hohen Temperaturen und direkt auf Metall eine prozesssichere Datenauslesung von circa zwei Metern. Die RFID-Etiketten halten bis zu 230°C in mehreren Zyklen stand. Das Labelformat ist kleiner als jenes von Standard UHF-Etiketten, die Frequenz beträgt 868 MHz.

((rfid))-IdPlate NFC: Wartung und Service mit dem Mobiltelefon
Das neue ((rfid))-IdPlate NFC ist die Vereinigung von Typenschild oder Serviceetikett mit der NFC-Technologie und funktioniert auf allen Untergründen, sei es Metall oder Nichtmetall. Für den Hersteller entstehen völlig neue Kommunikationsmöglichkeiten, zum Beispiel mit dem Wartungspersonal oder mit dem Endkunden. Servicemitarbeiter können etwa, mithilfe einer maßgeschneiderten Software oder App, mit dem Smartphone das Etikett vor Ort einlesen und die Serviceparameter einsehen. Neue oder aktualisierte Daten können jederzeit auf den Chip geschrieben und ergänzt werden. So entsteht eine Servicehistorie, die eine deutlich höhere Transparenz über durchgeführte Vorgänge schafft. Zudem stehen durch die Verlinkung mit einer Webseite weitere Informationen für Personal oder Verbraucher zur Verfügung.

Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.schreiner-protech.com

Newsletter Anmeldung

RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

logistic-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start Messe-News LogiMAT LogiMAT 2014: Schreiner ProTech zeigt RFID-Long-Range Labels für Anwendungen auf Metall