Aktuelle Seite: Start News Personalie Ben Xia wird neuer Asien-Manager bei Interroll
  • CONTENT1
  • CONTENT2

Ben Xia wird neuer Asien-Manager bei Interroll

Ben Xia wird neuer Asien-Manager bei Interroll (Bild: Interroll)Sant‘Antonino/Suzhou, 28.06.2013 - Mit der Ernennung von Ben Xia zu Interrolls neuem Asien-Manager kommt ein Materialhandling-Experte mit einer beeindruckenden Erfolgsbilanz in das Unternehmen. Bei Vanderlande war der 47 Jahre alte chinesische Manager zuständig für die Expansion des Unternehmens im Bereich der Materialhandling-Lösungen in Nordasien. Ben Xia wird seine Funktion offiziell am 1. Juli 2013 antreten und zum Executive Management Team der weltweit agierenden Interroll-Gruppe unter der Leitung von CEO Paul Zumbühl gehören.

Über seinen Doktortitel in Elektrotechnik hinaus entsprechen Ben Xias bisherige berufliche Laufbahn und seine Erfolge perfekt der Wachstumsstrategie der Interroll Gruppe. Bevor er zu Interroll kam, war Ben Xia Geschäftsführer für Nordasien bei Vanderlande. Davor hatte Ben Xia Führungspositionen in verschiedenen Unternehmen, darunter Shanghai Citel Electronics und Pirelli Asien-Pazifik, inne.

Bei Interroll wird sich Ben Xia vorrangig auf den Ausbau der Marktposition des Unternehmens in den Segmenten Flughäfen und Distributionszentren sowie Kurier- und Postdienste, Pharma- und Konsumgüterunternehmen konzentrieren und dafür Wachstumspotenziale in China, Nordasien, Thailand, Indonesien und den Philippinen nutzen. Im Anschluss an die Eröffnung des neuen regionalen Kompetenzzentrums in Suzhou in der Nähe von Shanghai im Jahr 2011 erweiterte Interroll seinen Leistungsumfang für asiatische Kunden deutlich. Schnelle Lieferung, Anwendungstechnik und lokale Produktion und/oder Montage von allen Produkten stellen sicher, dass die Kunden von den entscheidenden Vorteilen und Expertisen der Interroll-Produkte profitieren.

Im Geschäftsjahr 2012 verzeichnete Interroll zweistellige Wachstumsraten in Asien sowie ein Wachstum von 24% in China. Bekannte Marken wie China Post, Red Bull, Amazon, Nongshim, Shanghai Tobacco und Bangkok Airport gehören heute zu den Interroll-Kunden in Asien. Das Unternehmen erwarb sich zudem einen guten Ruf als einer der Technologieführer in dieser Region.

1988 begann Interroll seine Geschäftstätigkeit auf dem asiatischen Markt mit der Eröffnung eines Vertretungsbüros in Singapur. Seitdem erweiterte das Unternehmen seine Marktposition in Asien kontinuierlich und gründete Tochterunternehmen in Thailand, Japan, China und Korea.

Paul Zumbühl, CEO von Interroll, betont: „Wir heissen Ben Xia hier bei Interroll willkommen. Wir sind uns sicher, dass seine Erfahrung und seine Kontakte in der Materialflussbranche uns in die Lage versetzen werden, in zunehmendem Masse von unserem starken Wachstum in den Zielmärkten zu profitieren.“


Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.interroll.com

Newsletter Anmeldung

RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

logistic-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start News Personalie Ben Xia wird neuer Asien-Manager bei Interroll